3. April 2014

Die rheinland-pfälzische Landesregierung und die in der LIGA der Freien Wohlfahrtspfl ege vertretenen Verbände haben sich die Initiierung, Umsetzung und Unterstützung von Prozessen interkultureller Öffnung zum Ziel gesetzt. Ausgehend von der Grundvoraussetzung der interkulturellen Öffnung aller Institutionen und Organisationen, fördert das Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen die von der LIGA hiermit angebotene Fortbildung zum/zur  Interkulturellen Prozessbegleiter/in in 2014 zum zweiten Mal. Vorrangige Aufgabe der Prozessbegleiter/innen wird es nach erfolgreichem Abschluss sein, dabei zu helfen, Zugangsbarrieren und strukturelle Hemmnisse in den Diensten und Einrichtungen zu erkennen und abzubauen.

Hier können Sie den Flyer zur Fortbildung herunterladen.