Die Arbeitsgemeinschaft Diakonische Behindertenhilfe und Psychiatrie Rheinland-Pfalz ist ein Zusammenschluss von derzeit 17 Tr├Ągern von Diensten und Einrichtungen zur Unterst├╝tzung von Menschen mit geistigen, psychischen, k├Ârperlichen und Sinnesbehinderungen.┬á

Die Arbeitsgemeinschaft koordiniert und diskutiert diakonische Positionen und Strategien im Bereich der Behindertenhilfe und Psychiatrie, nimmt Stellung zu aktuellen fachpolitischen Themen und vertritt die diakonischen Interessen sowohl in den Gremien der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Rheinland-Pfalz und des Landes, als auch in landes- und bundesweit t├Ątigen Fachgremien. Sie f├Ârdert den Austausch zwischen den Mitgliedern und reflektiert und bewertet fachliche und politische Entwicklungen.

Die Arbeitsgemeinschaft ist eingebunden in die Struktur der Diakonie in Rheinland-Pfalz.